Rechtliche Absicherung für Landwirte

(Sponsored)
Der neue D.A.S. Rechtsschutz für Landwirte auf YouTube

Förder-Rechtsschutz für Land- und Forstwirte

Die D.A.S. Rechtsschutzexperten haben wieder etwas Neues auf den Markt gebracht: Der D.A.S. Landwirtschafts-Rechtsschutz wurde erweitert und inkludiert seit Oktober auch den Förder-Rechtsschutz. Dieser schützt landwirtschaftliche Betriebe falls Fördergelder plötzlich zurückgezahlt werden sollen. Damit sind Land- und Forstwirte vor diesem existenzbedrohenden Risiko geschützt.

Durch den Internet-Rechtsschutz sind Selbstständige außerdem auch bei der Selbstvermarktung auf Social Media geschützt. Und wenn Sie nebenbei auch noch ein Gastgewerbe in Kombination mit einer Buschenschank betreiben, dann ist dieser jetzt automatisch im Landwirtschafts-Rechtsschutz versichert. Ohne zweiten Vertrag und ohne zusätzliche Kosten.

Landwirte profitieren aber nicht nur in ihrem betrieblichen Bereich von der Absicherung durch das Original im Rechtsschutz. Auch Privat sind sie sowie ihre Familienmitglieder rechtlich versichert.

Zum Video >>>
(Werbung)

Rekord-Quartal auf dem IPO-Markt

Gerhard Schwartz ©EY Österreich / Michael Kobler

Studie. Das weltweite Emissionsvolumen stieg im dritten Quartal 2020 auf den höchsten Stand seit 20 Jahren. Der stärkste Anstieg war in den USA und China.

› 

Ehlmaier: Schere zwischen guten und schlechten Immos geht auf

Michael Ehlmaier ©EHL

Nach dem Lockdown. Sind Österreichs Immobilien in der Coronavirus-Krise ein gutes Investment? Michael Ehlmaier, Gründer und Chef von Immo-Spezialist EHL, spricht im Interview über versäumte Transaktionen, Preistrends und den neuen Glanz der Supermarkt-Grundstücke. › 

Umfrage: Mehr Rechtsstreitigkeiten durch Corona

Kaspar Hartmann ©Helvetia

Rechtsschutzversicherer. Fast die Hälfte der Österreicher glaubt an einen Anstieg von Rechtsstreitigkeiten durch Corona. Das hat eine Umfrage im Auftrag des Versicherers Helvetia ergeben. › 

So finden Sie lohnende Immobilien in Zeiten der Krise

Erfolg mit Immobilien ©ejn / Grant Lemons / Unsplash.com

Richtig investieren. Welchen Einfluss Corona auf den Immobilienmarkt hat und welche Chancen es gerade jetzt gibt – dazu bringt Extrajournal.Net das neue eBook „Erfolg mit Immobilien“: Wir befragen die Immo-Profis, bieten Checklisten und Praxis-Tipps. › 

Der neue D.A.S. Firmen-Rechtsschutz ist da!

(Sponsored)
©D.A.S.

Passend zu dem außergewöhnlichen Jahr 2020, profitieren Kunden und Vermittler seit Oktober 2020 auch von vielen Besonderheiten im neuen D.A.S. Firmen-Rechtsschutz. Der brandneue Firmentarif bietet z. B. eine Pauschalversicherung für Fuhrparks. So ist die einzelne Erfassung von Kennzeichen und Fahrzeugkategorien nicht mehr nötig. Außerdem wird auf Wartefristen im Betriebsbereich verzichtet. Rechtliche Unterstützung gibt es ab jetzt auch in Gewerbeentzugsverfahren und für Landwirte gegen Rückforderungen der Agrarmarkt Austria. Weitere Infos unter www.das.at/firmenrechtsschutz.

›